Haus W. in Darmstadt

 

Der Grundriss des Einfamilienhauses aus dem Jahr 1982 wird geklärt und durchlässiger gestaltet. Ein Anbau ersetzt die frühere Eingangszone und schafft zusätzliche Fläche. Fassadenveränderungen werden von April 2014 bis August 2014 im Zuge einer energetischen Sanierung durchgeführt. Durch die energetische Sanierung, Dämmung des Daches und der Außenwände, neue Fenster und Verbesserung der Heiztechnik, wurde ein KfW-100 Haus erreicht.